Digitaler Infotag zur Industriemeister-Ausbildung

Artikel vom 26. Mai 2021
Aus- und Weiterbildung/Veranstaltungen

Die Lebensmittelindustrie bietet sichere und vielfältige Jobperspektiven mit hohem Entwicklungspotenzial. Gerade für Fach- und Führungskräfte eröffnen sich hier viele Möglichkeiten.

Bild: Doemens

Bild: Doemens

Die Doemens-Akademie bietet für Fach- und Führungskräfte eine zukunfts- und zielorientierte, berufsbegleitende Weiterbildung zum geprüften Industriemeister der Fachrichtung Lebensmittel an. Seit über 30 Jahren ist diese passgenaue Weiterbildung in der Lebensmittelbranche etabliert. Den Studierenden werden qualitativ hochwertige Inhalte durch fachspezifische Lehrkräfte praxisnah vermittelt, damit die Meisterprüfung erfolgreich vor der IHK München und Oberbayern abgelegt werden kann.

Unterstützung bei der beruflichen Orientierung

Für junge Menschen ist es wichtig, nach der Schul- und Lehrzeit den richtigen Weg bei der Wahl der nächsten beruflichen Schritte einzuschlagen. Wo soll es nach dem Ausbildungsabschluss hingehen? Gesellenzeit und dann eine Weiterbildung? Gleich eine Weiterbildung? Eine berufsbegleitende Weiterbildung? Um in dieser Phase zu unterstützen, lädt die Doemens-Akademie am 1. Juli 2021 von 18.00 bis 20.00 Uhr zu einem digitalen Infotag speziell für Interessierte aus dem Bereich der Lebensmittelindustrie ein.

Zu Beginn der Live-Session wird nach einer kurzen Begrüßung durch die Schulleitung zunächst die Akademie vorgestellt. Die Lehrgangsleiterin und diplomierte Lebensmitteltechnologin Julia Bär wird einen Überblick zu diesem Weiterbildungslehrgang geben und zudem auf die Kursstrukturierung, die Zulassungsvoraussetzungen sowie die Gliederung der Prüfung eingehen. Zum Abschluss freut sie sich auf eine lebendige Fragen- und Antwortenrunde. Für das Webinar kann man sich bereits anmelden.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie