»Fakuma« 2020

Artikel vom 2. Dezember 2019
Aus- und Weiterbildung/Veranstaltungen

Für 2020 kündigt das Messeunternehmen P. E. Schall eine steigende Internationalität der »Fakuma« an.

1933 Aussteller aus 40 Nationen und 48.000 Fachbesucher aus 126 Ländern nahmen 2018 an der »Fakuma« teil. Für 2020 kündigt das Messeunternehmen P. E. Schall eine weiter steigende Internationalität der Messe an. Besucher erhalten auf der Messe einen umfassenden Überblick über sämtliche Kunststofftechnologien. Ob Spritzgießen, Extrusionstechnik, Thermoformen oder 3D-Printing – die Anwender können sich über alle für die Kunststoffbe- und -verarbeitung relevanten Verfahren, Technologien und Tools gezielt informieren. Zudem haben Aussteller und Fachbesucher hier die Möglichkeit, auf Augenhöhe miteinander konkrete neue Projekte zu diskutieren. Die Themen Digitalisierung, Vernetzung, weiterführende Prozessintegration und Systemlösungen bei Anlagen und Peripherie sind auch bei den Kunststoffverarbeitungsmaschinen längst angekommen und werden die Branche weiter bewegen. Vieles, was bisher unter der Überschrift »Digitale Transformation« noch Plan, Vision und Theorie ist, wird während der nächsten Messe bereits Fakt sein. Produkte und Services im Bereich Produktionstechnik sind sinnvoll mit lT zu durchwirken, um Ressourcen zu sparen, transparenter und flexibler zu werden und effizienter zu arbeiten. Hersteller von Kunststoffverarbeitungsmaschinen bewegen sich inzwischen deutlich und treiben die Digitalisierung und Vernetzung ihrer Maschinen voran. Auch, dass die Kreislaufwirtschaft im K-Maschinenbau angekommen ist, war auf der vergangenen Veranstaltung sichtbarer denn je. Während der nächsten Fachmesse wird dieser Themenbereich intensiv behandelt werden. Für geschlossene Kreisläufe müssen alle Beteiligten in der Wertschöpfungskette zusammenarbeiten. Das schließt auch die Endverbraucher mit ein. Es gilt, gemeinsam an allen entscheidenden Schritten des Kreislaufs wie der Herstellung der Produkte, der Gebrauchsphase und der Entsorgung zu arbeiten. Die 27. »Fakuma« findet vom 13. bis 17. Oktober 2020 wiederum in Friedrichshafen statt.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Filtech Exhibitions Germany GmbH & Co. KG
PO Box 12 25
D-40637 Meerbusch
02132 935760
info@filtech.de
www.filtech.de
Firmenprofil ansehen