Kegs

Artikel vom 25. November 2019
Fässer

Die Schweizer Brauerei Falken ersetzt ihren Keg-Bestand mit »Eco«-Kegs von Schäfer Container Systems.

Die Schweizer Brauerei Falken produziert täglich etwa 460 hl Bier und ist die fünftgrößte unabhängige Brauerei der Schweiz. Schäfer Container Systems belieferte sie mit 1188 »Eco«-Kegs in schlanker Bauform zu je 20,5 l. Zusätzliche 1000 Kegs wurden für einen Lohnkunden mitbestellt. Ausschlaggebendes Argument für den Wechsel hin zu dem neuen Fasstyp waren sowohl die Produkteigenschaften der wechselbaren, in diesem Fall schwarzen, Kopf- und Fußringe als auch die elektrochemische Signatur, durch welche das Brauereilogo entsprechend der Branding-Vorgaben dauerhaft auf den Keg-Korpus aufgebracht ist. Mit dem Auftrag ersetzt die Brauerei sukzessive ihren rund 25-jährigen Keg-Bestand.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie