Mobile Absauganlagen

Artikel vom 27. September 2018
Reinigung und Arbeitssicherheit

Mit der geschlossenen, mobilen Absauganlage aus Edelstahl von Artecc lassen sich an Verpackungslinien zum Beispiel Randstreifen, Querstreifen und Stanzlinge absaugen und zerkleinern. Die Sammlung der Abfälle erfolgt in einem mobilen Sammelbehälter, der ca. 200 l fasst und über einen Foliensackeinsatz verfügt. Zum Entleeren des Sammelbehälters ist die Absaugung abzuschalten. Die Reinigung der Luft geschieht über einen integrierten Filter mit gesteuerter Abreinigung, der für den Dauerbetrieb geeignet ist. Abgesaugte Luft strömt gefiltert in den Raum zurück. Der Schaltschrank kann optional mit Online-Kontakt und Nachlaufrelais versehen werden. Für die mobile Absaugung ist optional ein Edelstahl-Zerkleinerungsgerät zum Schneiden endloser Randstreifen zurüstbar. Der Anschluss des Zerkleinerungsgerätes erfolgt über Hartingstecker. Durch die Zerkleinerung wird ein höheres Volumengewicht im Sammelbehälter erzielt.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie
MOGEMA GmbH & Co. KG
Pettermandstr. 18
-88239 Wangen
07522 5005
info@mogema.de
www.mogema.de
Firmenprofil ansehen