Plattenwärmeübertrager

Artikel vom 21. September 2018

Individuell konfigurierte Plattenwärmeübertrager in modulverschweißter und gedichteter Ausführung sowie Anwendungen mit natürlichen Kältemitteln bietet thermowave. Für die Geräte steht ein breites Spektrum an Materialien, Konstruktionen und Formaten zur Verfügung. Das Produktportfolio des Herstellers reicht von Standardwärmeübertragern für HVAC-Anwendungen bis zu spezialisierten Apparaten für die Kältetechnik, die Lebensmittelindustrie, die Chemie- und Prozesstechnik sowie die Energietechnik. Alle Produkte werden in Deutschland hergestellt und auf einer unternehmenseigenen Versuchsanlage getestet. Diese Verfahrensweise ist durch die unabhängige Stelle TÜV (Thüringen) zertifiziert. Das Unternehmen führt für Hochdruckanwendungen bis 63 bar die Produktreihe »thermolinePlus«. Die Apparate weisen eine hohe Leistungsfähigkeit auf, sind kompakt gebaut und benötigen folglich nur wenig Platz. Ihr Gewicht ist niedrig und es ist auch nur eine geringe Kältemittelfüllmenge nötig. Mit ihrer hohen Druckresistenz sind sie für Anwendungen mit dem natürlichen Kältemittel CO2 sehr gut geeignet, zum Beispiel zur Wärmerückgewinnung in CO2-Kaskaden oder zum Einsatz in zahlreichen industriellen Kühlprozessen und in Wärmepumpen. Für eine hohe Betriebssicherheit bestehen die Apparate aus einem Paket laserverschweißter Module und verfügen über belastbare Ringdichtungen, die speziell für diese Anwendungen entwickelt wurden.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden