Proteinanalysatoren

Artikel vom 27. November 2019
Mess- und Prüfgeräte, Sensoren

Der »Sprint«-Proteinanalysator von CEM bestimmt den Proteingehalt in wenigen Minuten.

Den Proteingehalt von Lebensmitteln, Rohstoffen, Nahrungsergänzungsmitteln u. ä. bestimmt der »Sprint«-Proteinanalysator von CEM Unternehmensangaben zufolge in wenigen Minuten ohne Einsatz von ätzenden Chemikalien oder großer Hitze. Eine einfache Bedienung steht hier im Vordergrund. Alle Teile, die mit der Probe in Berührung kommen, werden entweder nach dem Gebrauch entsorgt oder vom Gerät gereinigt. Das Unternehmen verwendet für die Bestimmung des Proteingehaltes eine biochemische Methode. Diese Technik nutzt die biochemische Identifizierung der Proteine und misst somit ausschließlich den Proteingehalt, unabhängig von weiteren Zuschlagstoffen, die Stickstoff enthalten. Der Proteinanalysator charakterisiert automatisch den Proteingehalt und stellt somit eine präzise direkte Messmethode dar. Im System sind vorprogrammierte Methoden für die unterschiedlichen Probenarten eingegeben. So muss der Anwender keine aufwändige Programmierung des Gerätes vornehmen. Es genügt, die Methode aufzurufen und das Gerät zu starten. Gewöhnlich sind Geräte zur Proteinanalyse aufwändig zu reinigen. In diesem Fall wird die Probe in einem Einwegbecher bearbeitet und die inneren Komponenten des Gerätes werden mit einem Selbstreinigungsschritt automatisch für die nächste Analyse vorbereitet.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
GRUNDFOS GMBH
Schlüterstr. 33
D-40699 Erkrath
0211 92969-0
infoservice@grundfos.com
www.grundfos.com
Firmenprofil ansehen
Anton Paar Germany GmbH
Hellmuth-Hirth-Str. 6
D-73760 Ostfildern
0711 72091-0
info.de@anton-paar.com
www.anton-paar.com
Firmenprofil ansehen
Bareiss Prüfgerätebau GmbH
Breiteweg 1
D-89610 Oberdischingen
07305 9642-0
info@bareiss.de
www.bareiss.de
Firmenprofil ansehen