Verschließköpfe

Artikel vom 24. November 2020
Verschlüsse

Der verschleißresistente Hystereseverschließkopf reduziert den Service- und Wartungsaufwand (Bild: Chr. Mayr).

Die rostfreien »Roba-capping head«-Hystereseverschließköpfe von Chr. Mayr erzeugen laut Hersteller ein konstantes und stoßfreies Drehmoment und applizieren damit Schraubverschlüsse aus Kunststoff mit besonders hoher Präzision und Wiederholgenauigkeit auf PET-Flaschen. Mit der speziellen Verschließkupplung, die im Verschließkopf zum Einsatz kommt, hat das Unternehmen ein Produkt entwickelt, das speziell auf die Anforderungen in PET-Abfüllanlagen zugeschnitten ist und Schraubverschlüsse aus Kunststoff mit vorgeformtem Gewinde akkurat auf die Plastikflaschen aufbringt, denn die PET-Flaschen müssen dicht verschlossen werden, dabei aber vom Endverbraucher auch einfach zu öffnen sein. Die Hysteresetechnologie sorgt laut Hersteller für eine berührungslose und damit verschleißfreie Drehmomentübertragung, es entsteht so keine Verschmutzung durch Abrieb. Zudem bieten die Kupplungen eine hohe Drehmoment-Wiederholgenauigkeit von ±2 %. Die Hysteresekupplungen erzeugen ein konstantes und stoßfreies Verschließmoment im Schlupfbetrieb. Durch die spezielle magnetische Hysteresetechnologie haben die Verschließkupplungen laut Hersteller einen deutlich weicheren Drehmomentaufbau als handelsübliche Produkte, sorgen so für ein besseres Verschließergebnis und reduzieren die Vibrationen im gesamten Antriebsstrang, was sich positiv auf die Anlagenlebensdauer auswirkt. Die verschleißresistente und auf Lebensdauer geschmierte Kunststoff-Edelstahl-Linearführung reduziert den nötigen Service- und Wartungsaufwand. Zudem lässt sich bei der Hysteresekupplung das Grenzdrehmoment einfach sowie stufenlos einstellen und ist über eine Skala direkt ablesbar. Die Kupplung ist in einer rostfreien Edelstahlausführung erhältlich, die aufgrund der speziellen Konstruktion zuverlässigen Schutz gegen Verschmutzung bietet. Reinigungsmittel und andere Flüssigkeiten können laut Hersteller nicht in die Kupplung eindringen bzw. laufen sofort ab. Rillenkugellager aus Edelstahl mit lebensmittelverträglichem Schmierstoff, gekapselte Dauermagnete und beschichtetes Hysteresematerial sorgen für weiteren Schutz gegen Korrosion.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie