Essbares Besteck

Artikel vom 11. März 2021
Einrichtung und Gestaltung
Die essbaren Löffel sind vegan, laktosefrei und bestehen aus Getreide (Bild: Kulero / Steffi Hummel).

Die essbaren Löffel sind vegan, laktosefrei und bestehen aus Getreide (Bild: Kulero / Steffi Hummel).

Das Team von Kulero aus Göttingen bietet mit essbaren Löffeln eine Alternative zu Besteck aus Kunststoff. Die essbaren Löffel sollen nicht nur die Umwelt schonen, sondern auch gut schmecken und gleichzeitig den Komfort von Einwegbesteck bieten. Im April wurde das Angebot um in Deutschland produzierte, Bio-zertifizierte essbare Eislöffel erweitert. Damit bieten sich der Gastronomie noch mehr Möglichkeiten, mit ressourcenschonendem, essbarem Einwegbesteck auf das Verkaufsverbot für Einwegplastikartikeln zu reagieren.

Das essbare Besteck ist als Esslöffel in vier verschiedenen Geschmacksrichtungen, als Dessertlöffel in zwei verschiedenen Geschmacksrichtungen und als Eislöffel in zwei Geschmacksrichtungen erhältlich. Alle Sorten sind vegan, laktosefrei und bestehen aus natürlichen Zutaten wie Hirse und Gerste. Laut Unternehmensangabe konnten seit 2019 bereits über drei Millionen Plastiklöffel durch essbare Varianten ersetzt werden. Die essbaren Löffel sollen dabei ihren Eigengeschmack nicht an die Speisen abgeben und in warmen Gerichten bis zu 30 Minuten, in kalten bis zu 60 Minuten halten.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Schäfer Etiketten GmbH & Co. KG
Nürtinger Str. 62
D-72649 Wolfschlugen
07022 950-0
se@schaefer-etiketten.de
www.schaefer-etiketten.de
Firmenprofil ansehen