Individuell angepasste Hubgeräte

Artikel vom 4. März 2021
Transport- und Lagertechnik, Fördereinrichtungen
Das Handlingsystem wurde an die Anwendung und die Gegebenheiten vor Ort angepasst (Bild: Best Handling Technology).

Das Handlingsystem wurde an die Anwendung und die Gegebenheiten vor Ort angepasst (Bild: Best Handling Technology).

Der Südtiroler Lebensmittelhersteller Dr. Schär war auf der Suche nach einer neuen Handlinglösung. Zur Lieferung eines modernen Vakuumhebers für den Standort Ebsdorfergrund wurde das hessische Unternehmen Best Handling Technology ausgewählt. Das gelieferte Vakuum-Hubgerät vom Typ »ezzFast« ist für Lasten bis 35 kg ausgelegt und wurde über einen Wand-Schwenkkran fest an einem T-Träger im Bereich Komposition der Backwaren installiert. Mittels Aluminiumausleger ist das System in der Lage, Säcke mit Backmischungen im Radius von 4 m aufzunehmen und anschließend neben einer Waage abzusetzen. Konstruktiv war diese scheinbar einfache Aufgabe sehr anspruchsvoll, denn die Säcke müssen liegend aufgenommen, am Kranarm hängend gedreht und aufrechtstehend zur Verwiegung abgesetzt werden. Anschließend werden die Säcke geöffnet, ein Teil der pulverförmigen Backmischung entnommen, danach der teilentleerte Sack erneut angehoben und auf einer Palette zur Zwischenlagerung abgesetzt.

Diese Anforderung konnte erfüllt werden, indem der Sackgreifer mit einem Gelenk versehen wurde, mit dem die Säcke um 90° gedreht und aufgerichtet werden können. Zur Bewegung von Kartons verfügt das System außerdem über eine Schnellwechselkupplung, die den Austausch der passenden Endeffektoren innerhalb kurzer Zeit und mit geringem Aufwand ermöglicht.

Standort mit besonderer Herausforderung

Eine weitere Herausforderung lag in den Gegebenheiten vor Ort, denn für die Installation der Säule eines ursprünglich geplanten Säulenschwenkkrans war kein Platz vorhanden. Daher musste das Trägersystem neu überdacht und angepasst werden. Letztendlich wurde die Halterung des Wandschwenkkrans an einen schräg verlaufenden Doppel-T-Träger montiert. Mit einer entsprechenden Unterkonstruktion, deren Auslegung und Herstellung ebenfalls Teil des Lieferumfangs war, konnte so die nötige Begradigung erreicht werden.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie
PURUS PLASTICS GmbH
Am Blätterrangen 4
-95659 Arzberg
09233 7755-752
info@purus-plastics.de
www.purus-paletten.de
Firmenprofil ansehen