Labor-PEF-Systeme

Artikel vom 20. November 2019
Filtration

Ein PEF-Laborsystem zur Vorbehandlung ganzer Obst- und Gemüsestücke stellt Diversified Technologies vor.

Das Labor-PEF-System von Diversified Technologies ist ein Pilotsystem, das neben einem verflüssigten Durchlauf auch die Vorbehandlung ganzer Obst- und Gemüsestücke in 0,5-l-Chargen ermöglicht. Mit diesem Vorläufersystem zum Trocknen, Entsaften und Frittieren, das Unternehmensangaben zufolge bis zu 80 % Energieeinsparung beim Trocknungsprozess oder bis zu 50 % mehr Saftausbeute erzielen kann, können Anwender ihren Produktionsprozess analysieren und Parameter für eine Kapazitätserweiterung der Produktion erstellen. Mit einer Leistung von 5 kV/cm im Batch-Modus und bis zu 40 kV/cm im Dauerbetrieb bietet das System eine 5-Log-Pathogenzerstörung und erlaubt die Quantifizierung von Prozessverbesserungen. Das System ist für Forschung und Entwicklung, Chargenprüfung und Prozessentwicklung geeignet und kann gemietet werden, um Kosten-Nutzen-Analysen vor einer Investition zu ermöglichen.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Bucher Unipektin AG
Murzlenstr. 80
CH-8166 NIEDERWENINGEN
0041 44 8572300
info@bucherunipektin.com
www.bucherunipektin.com
Firmenprofil ansehen
Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH
Josef-Grünbeck-Str. 1
D-89420 Höchstädt
09074 41-0
info@gruenbeck.de
www.gruenbeck.de
Firmenprofil ansehen