Mietservice für Industriedrucker

Artikel vom 3. Dezember 2020
Dienstleistungen

Die Miete der Inkjet-Drucker kann monatlich gekündigt werden (Bild: Elried).

Die Elried Markierungssysteme GmbH bietet in enger Zusammenarbeit mit seinem Partner edding 100 »In-line 12«-Drucker für eine monatliche Sofortmiete in Höhe von 200 EUR pro Einheit an. Der Drucker ist laut Hersteller einfach zu installieren, soll keinerlei Wartung erfordern und somit in wenigen Minuten betriebsbereit sein. Das Unternehmen bietet diesen Mietservice ohne zusätzliche vertragliche Verpflichtungen an, die Kündigungsfrist soll einen Monat betragen. Mit dem neuen Mietservice und den flexibleren Bedingungen möchte das Unternehmen eine Alternative zum Kauf bieten.

Der Kompaktdrucker gehört zu einer neuen Generation von Industrie 4.0-Kennzeichnungslösungen mit hoher Konnektivität und Benutzerfreundlichkeit. Das Gerät wurde für den einfachen Einbau in neue und bestehende Produktionsanlagen konzipiert. Über die zahlreichen Ein- und Ausgänge kann der Kompaktdrucker mit vor- und nachgelagerten Maschinen kommunizieren und vollständig in das Netzwerk integriert werden. Es ist auf fast allen Produkten ein hochauflösender Druck möglich. Somit können die Drucker in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt werden, auch in der Lebensmittel- und Getränkebranche.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Endress+Hauser (Deutschland) GmbH+Co. KG
Colmarer Str. 6
D-79576 Weil am Rhein
07621 975-01
info.de@endress.com
www.de.endress.com
Firmenprofil ansehen