Palettenpuffer

Artikel vom 2. Oktober 2018
Logistik

Mlog Logistics GmbH
74196 Neuenstadt

Mit dem dynamischen Palettenpuffer »MSequence« zielt Kardex Mlog auf die Verbesserung des Bereitstellungsprozesses von kommissionierten Paletten im Versand und an der LKW-Rampe ab. Durch die Automatisierung der bislang weitgehend manuellen Versandbereitstellung lassen sich Wartezeiten an der Rampe ebenso reduzieren wie die Fehlerquote und damit die Zahl der Retouren. Hinzu kommt eine erhöhte Raumeffizienz durch die große Bereitstellkapazität auf kleiner Fläche. So kann teure Lagerfläche ausgereizt werden und ist nicht als Verkehrsfläche vorzuhalten. In der Gesamtbetrachtung steigt die Wirtschaftlichkeit im Lager durch höheren Durchsatz, weniger Nacharbeiten und die Reduzierung von Personalkosten. Der Verladeprozess gestaltet sich transparent und reproduzierbar, was wesentlich für Qualitätssicherungsmaßnahmen und die Chargenverfolgung ist. Der Palettenpuffer basiert auf standardisierten Modulen. Das Basispaket besteht aus einem automatischen Regalbediengerät, dem Regalbau, einer Einlager- und drei Schwerkraftrollenbahnen für die Bereitstellung. Die Steuerung erfolgt über eine »S7«-SPS und die integrierte Lagerverwaltungssoftware. Diese Basis ist in unterschiedlichen Konfigurationen verfügbar, welche durch Regalerweiterungen und zusätzliche Förderstränge an sich ändernde Anforderungen angepasst werden können.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie
PURUS PLASTICS GmbH
Am Blätterrangen 4
-95659 Arzberg
09233 7755-752
info@purus-plastics.de
www.purus-paletten.de
Firmenprofil ansehen