Pinseldosen

Artikel vom 20. September 2018
Roh- und Geschmacksstoffe / Hilfs- und Betriebsmittel

Als Hersteller von Hochleistungsschmierstoffen ermöglicht Elkalub Anwendern nun den sparsamen und zugleich praktischen Umgang mit ausgewählten Schmierstoffen. So sind verschiedene Produkte für Montageanwendungen in der Industrie, die meisten darunter H1-zertifiziert für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie, jetzt auch in der treibgasfreien, 200-ml-fassenden sogenannten Pinseldose erhältlich. Darunter beispielsweise »Elkalub GLS 867« als Montagefett für EPDM-Dichtungen oder »Elkalub GLS 794/N2« als Silikonfett für Montageanwendungen und zur Schmierung von Gleitvorgängen in Armaturen, Hähnen, Ventilen. Wo bisher für die Entnahme und das Verstreichen von Montagefetten mit einem Lappen oder mit dem Finger gearbeitet wurde, kann mit dem neuen Gebinde künftig handlich, sauber, sparsam und punktgenau dosiert werden. Gegenüber herkömmlichen Dosen mit Pinsel hat das neue Behältnis den Vorteil, dass eine Hand frei bleibt. Im Gegensatz zu vergleichbaren herkömmlichen Gebinden enthält es kein Treibgas und kann daher gefahrlos gelagert und transportiert werden. Das ist insbesondere für den Transport im Flugzeug wichtig und erleichtert Monteuren die Mitnahme der neuen Verpackung. Zu den weiteren Vorteilen zählt, dass das Gebinde bei Entnahme stabil bleibt und der Kopf drehsicher montiert ist. Der Pinsel lässt sich an der Kappe einhängen und das Gewinde, an dem er aufgeschraubt wird, passt zum Beispiel auch für handelsübliche Spritzdüsen von Silikonkartuschen.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
MOGEMA GmbH & Co. KG
Pettermandstr. 18
-88239 Wangen
07522 5005
info@mogema.de
www.mogema.de
Firmenprofil ansehen
Ecolab Deutschland GmbH
Ecolab-Allee 1
-40789 Monheim am Rhein
02173 599 1900
Firmenprofil ansehen
Chemie-Technik GmbH
Robert-Bosch-Straße 19
-72189 Vöhringen
07454 9652 0
info@elkalub.com
www.elkalub.com
Firmenprofil ansehen