Sicherheits- und Wellenkupplungen

Artikel vom 30. August 2023
Anlagenzubehör
Die komplett in Edelstahl ausgeführte Sicherheitskupplung ist speziell für die Lebensmittelindustrie konzipiert (Bild: Enemac).

Die komplett in Edelstahl ausgeführte Sicherheitskupplung ist speziell für die Lebensmittelindustrie konzipiert (Bild: Enemac).

In der Lebensmittelproduktion herrschen strenge Hygienevorschriften und hohe Anforderungen an einzusetzende Technik. Der Antriebsspezialist Enemac entwickelt z. B. für dieses Anwendungsfeld hochwertige und solide Antriebselemente aus Edelstahl. Das Produktportfolio umfasst Sicherheits-, Wellen- und Distanzkupplungen. Die Verwendung von A2- und A4-Edelstählen garantiert die sehr hohe Qualität im hygienesensiblen Umfeld.

Der Drehmomentbegrenzer »ECR« ist für indirekte Antriebe und stufenlos einstellbare Ausrückmomente zwischen 15 und 350 Nm konzipiert und außen wie innen (Tellerfeder) aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. Die Rastkugeln werden mit einer Lebensdauerschmierung entsprechend der NSF-Registrierung versehen. Die gekapselte Type empfiehlt der Hersteller für schmale Anbauteile wie Zahnscheiben, Gelenkwellen und Teile mit Anschlussflansch. Durch ihre kompakte Bauweise ist der platzsparende Einbau gewährleistet.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Habasit GmbH
Babenhäuser Str. 31
D-64859 Eppertshausen
06071 969-0
info.germany@habasit.com
www.habasit.com
Firmenprofil ansehen
Heinrich Kipp Werk GmbH & Co. KG
Heubergstr. 2
D-72172 Sulz am Neckar
07454 793-0
info@kipp.com
www.kipp.com
Firmenprofil ansehen