Abzieh-Etiketten für Getränkekisten

Artikel vom 25. November 2019
Etiketten und Druck

Vorher-nachher-Vergleich: Mit Etiketten von Nopar ist die Kiste im Nu wieder Visitenkarte der Brauerei am POS.

Dauerhaft bedruckte und mit In-Mold-Label bestückte Getränkekisten sind nur schwer oder gar nicht mehr veränderbar. Dies gilt gleichermaßen, wenn das Design geändert wird oder wenn es um den Austausch von defekten Etiketten geht. Schließlich ist die Getränkekiste die Visitenkarte des Unternehmens am POS und sollte dort möglichst immer einen perfekten Eindruck hinterlassen. Damit dies gelingt, wurden von der Nopar International GmbH die »Tacklite Stick & Go«-Etiketten entwickelt. Damit ist es möglich, Getränkekisten stilvoll zu dekorieren und – je nach Notwendigkeit – die Etiketten schnell und einfach zu erneuern. Die Klebewirkung ist besonders stark, sodass sie auch während Waschprozessen stabil an der Kiste haften bleiben. Die Etiketten sind in Weiß opak und als transparente Version erhältlich und für kurz-, mittel- sowie langfristige Anwendungen geeignet. Durch die einfache Tauschbarkeit sind auch abwaschbare Sortenetiketten und individuell gestaltete Flaschenetiketten realisierbar, auch Fass-Banderolen für Kegs sind ein möglicher Einsatzzweck. In jedem Fall bleiben laut Hersteller garantiert keine Kleberreste auf den Oberflächen zurück. Je nach Oberflächenveredelung gibt der Hersteller zudem eine Applikationslebensdauer von bis zu fünf Jahren. Die besonderen Klebstoffeigenschaften lassen es ebenfalls zu, dass Getränkekisten antiseptisch gereinigt werden können, ohne dass es durch die Heißdampfbehandlung zu Verwerfungen oder Blasenbildung bei den Etiketten kommt. Die Etiketten sind mit allen gängigen industriellen Druckverfahren bedruckbar, auch im Digitaldruck, um kleinere Auflagen zu realisieren oder Großauflagen digital zu individualisieren. Eine Alternative ist »Strong-Tack«, eine besonders stark klebende Etikettenfolie zum Überkleben von alten Getränkekisten, um diese noch für weitere fünf Jahre im Umlauf zu halten. Durch die längere Nutzung spart ein Getränkehersteller bis zu 99 % der sonst notwendigen Investitionskosten.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Schäfer Etiketten GmbH & Co. KG
Nürtinger Str. 62
D-72649 Wolfschlugen
07022 950-0
se@schaefer-etiketten.de
www.schaefer-etiketten.de
Firmenprofil ansehen