Barriereschichten-Produktion

Artikel vom 26. August 2021
Verpackungen aus Kunststoff/Verbundverpackungen
Die Steuerung der Ko-Injektion passt die Barriereschicht so an, dass eine gleichmäßige Verteilung gewährleistet ist (Bild: Mold-Masters).

Die Steuerung der Ko-Injektion passt die Barriereschicht so an, dass eine gleichmäßige Verteilung gewährleistet ist (Bild: Mold-Masters).

Mit einem umfangreichen Produktportfolio und langjähriger Erfahrung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie liefert Mold-Masters Lösungen für viele Anwendungen. Das »Co-Injektion Connect«-Paket ermöglicht z. B. Spritzgießern die einfache und wirtschaftliche Umrüstung ihrer vorhandenen 1K-Spritzgießanlage auf eine Mehrkomponenten-Spritzgießanlage. Durch die Aufrüstung bestehender Anlagen sind laut Auskunft des Unternehmens im Vergleich zu einem Neukauf Einsparungen bei Investitionskosten um bis zu 84 % möglich. Die Technologie soll mit einer Vielzahl von Materialien kompatibel sein, einschließlich biobasierten und wiederaufbereiteten Kunststoffen (PCR).

Die Ko-Injektion ermöglicht die Kombination zweier unterschiedlicher Kunststoffe zu einem aus drei Lagen bestehenden Bauteil. Durch die Einbindung einer Hochleistungsbarriere als Kernschicht können laut Hersteller Haltbarkeitsdauer verlängert sowie Frische und Geschmack um bis zu fünf Mal länger bewahrt werden. Das Verfahren steigere die Produktivität, indem es den Bedarf an Sekundärprozessen eliminiert und Ausschuss minimiert. Gleichermaßen könne auch der Einsatz von kostspieligen Barrierematerialien minimiert werden, die bis zu 2 % des Formteilgewichts ausmachen können.

Die Ko-Injektionstechnologie des Unternehmens ist individuell anpassbar, um eine Feuchtigkeits-, Gas- und Lichtbarriere für Behälter aller Formen und Größen aufzubauen, ohne dabei die Zykluszeit zu schmälern.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Packservice PS Marketing GmbH
Mannheimer Strasse 16-18
D-76131 Karlsruhe
0049 721 96166 0
info@packservice.de
www.packservice.com
Firmenprofil ansehen
Elopak GmbH
Havellandstr. 14
D-68309 Mannheim
0621 172936 0
InfoDeutschland@elopak.com
www.elopak.de
Firmenprofil ansehen