Einmalgeschirr

Artikel vom 27. September 2018
Ausstattung und Einrichtungen

Unter dem Markennamen »pure« führt Papstar umweltfreundliches Einmalgeschirr. Neu im Portfolio sind biologisch abbaubare und kompostierbare Palmblatt-Teller. Das puristische Einmalgeschirr wird aus den Blättern der Areka-Palme hergestellt. Palmblatt-Geschirr zeichnet sich durch eine hohe Stabilität aus, die Produkte sind geschmacksneutral und auf ihre Lebensmitteltauglichkeit getestet. Die Teller kompostieren sehr schnell schadstofffrei und können über die Biotonne entsorgt werden. Auch neue weiße Schalen, Teller und Serviertabletts der Marke aus Zuckerrohr befinden sich im Portfolio des Unternehmens. Sie werden aus der Bagasse, die bei der Verarbeitung von Zuckerrohr entsteht, hergestellt und sind ebenfalls biologisch abbaubar sowie kompostierbar.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie
Thermobil mobile Kühllager GmbH
Otto-Schott-Str. 30
D-41542 Dormagen
02133 5064-0
info@thermobil.de
www.thermobil.de
Firmenprofil ansehen