Etikettiermaschinen

Artikel vom 25. September 2018

Mit der Rundläufer-Etikettiermaschine »Modular Plus« von P.E. Labellers bietet Procme hohe Flexibilität. Module und fest installierte Stationen stehen hier in den Varianten Nassleim, Heißleim, Haft und Rollfed zur Verfügung. Die Modelle der Baureihe sind in mittlerer Geschwindigkeit, entwickelt für kleine und mittelständische Betriebe, und als Hochgeschwindigkeitsversionen mit einer Leistung bis zu 72.000 Flaschen/h erhältlich. Der Mehrwert dieser Modellreihe liegt Unternehmensangaben zufolge in der mittels Servomotoren betriebenen Tellerrotation, welche über ein Touchscreen-Bedienpanel programmierbar ist. Um alle Arten von Behältern etikettieren zu können, lassen sich in das Modell optische Orientierungssysteme und Kameras mit integrieren. Dank programmierbarer Kurve mittels motorischer Flaschenteller bietet die Etikettiermaschine ein hohes Maß an Flexibilität. Außerdem verfügt die Nassleim-Etikettierstation über eine automatische Leimfilmregulierung, eine automatische Reinigung der Zangentrommel und über eine Edelstahlleimwalze.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie