Trübungssensoren

Artikel vom 27. November 2019
Mess- und Prüfgeräte, Sensoren

Die neuen Trübungssensoren von Mettler-Toledo bieten hohe Leistung und einfache Handhabung.

Eine neue Serie an robusten sowie wartungsarmen Trübungs- und Farbsensoren für Brauereien und Molkereien bringt Mettler-Toledo auf den Markt. Die neue Serie »InPro86x0i« ist in zwei Modellen erhältlich. Der »InPro 8610i« ist für die Bierherstellung im Sudhaus konzipiert, um eine gleichbleibende Würzequalität sicherzustellen. In Molkereien überwacht er die Klärung von Molke, das Kondensat von Molke und Wasser sowie die Wärmetauscher. Der »InPro 8630i« ist für Kühlblockanwendungen in Brauereien vorgesehen, einschließlich der Überwachung der Bierhelligkeit und der Bierfarbe nach dem Mischen. Beide Sensoren verfügen über einen sehr großen Messbereich sowie erweiterte Diagnosefunktionen, die den Sensorzustand permanent überwachen und bei bevorstehenden Problemen warnen, auch bei Verschmutzungen der optischen Fenster. Die Sensoren verhalten sich tolerant gegenüber hohen Prozess- und Reinigungstemperaturen ohne Luftkühlung. Weitere wesentliche Merkmale betreffen die Direktmontage und eine schnelle Inbetriebnahme ohne Senderkonfiguration. Folglich sind eine hohe Leistung, der geringe Wartungsaufwand und die große Toleranz in Produktionsumgebungen gegeben.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
GRUNDFOS GMBH
Schlüterstr. 33
D-40699 Erkrath
0211 92969-0
infoservice@grundfos.com
www.grundfos.com
Firmenprofil ansehen
Bareiss Prüfgerätebau GmbH
Breiteweg 1
D-89610 Oberdischingen
07305 9642-0
info@bareiss.de
www.bareiss.de
Firmenprofil ansehen
Winopal Forschungsbedarf GmbH
Bahnhofstr. 42
D-31008 Elze
05068 99990-10
info@winopal.com
www.winopal.com
Firmenprofil ansehen