Alfa Laval übernimmt Sandymount

Artikel vom 26. Februar 2021
Weitere Verfahren

Alfa Laval übernahm zum Jahresende 2020 das US-amerikanische Getränketechnologieunternehmen Sandymount.

Mit der Übernahme von Sandymount will sich Alfa Laval die spezielle Membrantechnologie »Revos« zur Bierkonzentrierung sichern. Diese Technologie ermöglicht Herstellern die Produktion hochwertiger Biere in konzentrierter Form. Als Ergänzung der umfangreichen Produktpalette soll »Revos« dazu beitragen, Ineffizienzen beim Transport der Biere zu minimieren. Bier gehört zu den wenigen Produkten, die entlang der gesamten Lieferkette vom Hersteller bis zum Verbraucher mit hohem Wasseranteil befördert werden.

Das neu erworbene Unternehmen Sandymount wird mit seinem Gründer und seinen Mitarbeitenden in die Business Unit Food Systems der Division Food & Water von Alfa Laval integriert.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie