Sauerstoffmessgerät für Brauereien

Artikel vom 1. September 2021
Mess- und Prüfgeräte, Sensoren
Mit dem Messgerät kann die Bierqualität an verschiedenen Kontrollpunkten temporär überwacht werden (Bild: Mettler Toledo).

Mit dem Messgerät kann die Bierqualität an verschiedenen Kontrollpunkten temporär überwacht werden (Bild: Mettler Toledo).

Das neue mobile Sauerstoffmessgerät »Intap« von Mettler Toledo basiert auf dem optischen Messprinzip der Auslöschung (Quenching) von Fluoreszenzlicht. Gegenüber der herkömmlichen amperometrischen Messung ergeben sich laut Hersteller keine Abhängigkeit von der Anströmung, eine höhere Signalstabilität, ein geringerer Wartungsbedarf, keine Wartezeit für die Sensorpolarisation, kein Elektrolytwechsel und eine sehr kurze Ansprechzeit. Mit dem neuen Sauerstoffmessgerät kann die Bierqualität nach dem Gärprozess, wenn Sauerstoff möglichst ausgeschlossen werden muss, an verschiedenen Kontrollpunkten wie Filterkeller und Abfüllung temporär überwacht werden. Aufgrund der sehr niedrigen Nachweisgrenze von 2 ppb (µg/L) O2 misst das Gerät deutlich bis unter die branchenüblichen Grenzwerte von 10 bis 100 ppb O2.

Prozesskalibrierung ohne Ausbau der Inline-Sensoren

Besonders geeignet ist das Messgerät zur Überwachung der optischen Sauerstoffsensoren »Inpro6970i«, die zur Online-Bestimmung von Sauerstoff fest installiert sind. Da Inline-Sensoren regelmäßig CIP-Prozessen ausgesetzt sind, muss ihre ordnungsgemäße Funktion auch regelmäßig sichergestellt werden. Der in das Messgerät integrierte O2-Sensor verwendet dieselbe optische Messtechnik wie die Inline-Sensoren und kann mit diesen über Bluetooth kommunizieren. So lässt sich eine Prozesskalibrierung der Inline-Sensoren durchführen, ohne dass diese ausgebaut werden müssen. Das Messgerät liefert dafür den Referenzwert. Neben gelöstem Sauerstoff kann auch die Reinheit von Gär-CO2 bestimmt werden.

Das mobile Sauerstoffmessgerät ist einfach und intuitiv über einen großen Touchscreen bedienbar. Mit der Schutzart IP67 und einer Druckbeständigkeit des O2-Sensors bis 10 bar erfüllt es die Anforderungen der Brauindustrie. Ein USB-Datenspeicher von bis zu 8 GB erlaubt umfangreiches Datalogging sowie die Verwaltung von bis zu 99 verschiedenen Messpunkten. Das integrierte »Intelligent Sensor Management (ISM)« bietet viele Diagnosedaten, die eindeutige Informationen zu Systemleistung und Wartung liefern, z. B. wann eine Kalibrierung fällig ist.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Anton Paar Germany GmbH
Hellmuth-Hirth-Str. 6
D-73760 Ostfildern
0711 72091-0
info.de@anton-paar.com
www.anton-paar.com
Firmenprofil ansehen
GRUNDFOS GMBH
Schlüterstr. 33
D-40699 Erkrath
0211 92969-0
infoservice@grundfos.com
www.grundfos.com
Firmenprofil ansehen
Bareiss Prüfgerätebau GmbH
Breiteweg 1
D-89610 Oberdischingen
07305 9642-0
info@bareiss.de
www.bareiss.de
Firmenprofil ansehen