Unterstützung von Lebensmittel-Startups

Artikel vom 11. Mai 2020
Aromen und Essenzen

Symrise, Hersteller von Duft- und Geschmacksstoffen sowie funktionalen Inhaltsstoffen für Lebensmittel, kooperiert mit Kitchentown Berlin, einer Innovationsplattform für Food-Startups.

Die Kooperation ermöglicht die Beschleunigung von Entwicklungsprojekten. Bild: Nina Keinrath via Symrise

Die Kooperation ermöglicht die Beschleunigung von Entwicklungsprojekten. Bild: Nina Keinrath via Symrise

Kitchentown unterstützt Food-Startups dabei, neue Produktideen schnell vom ersten Entwurf bis zum Marktreife zu bringen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Entwicklung, Herstellung und Vermarktung wettbewerbsfähiger und neuartiger Lebensmittel. Interessierte Startups können hierfür die Räumlichkeiten in Berlin-Mitte über monatliche Mitgliedschaften nutzen. Zusätzlich will das Unternehmen eine aktive, globale Gemeinschaft von Lebensmittelunternehmern und Innovatoren schaffen, die sich gegenseitig unterstützen und gemeinsam positive Veränderungen im Lebensmittelsystem entwickeln wollen.

Die Gründer erhalten Zugang zu 1000 m² Innovationsfläche inklusive Entwicklungslabor, einer Kleinserienproduktion sowie eines Präsentations- und Begegnungsraums im Herzen Berlins, inmitten der Startup-Szene der Hauptstadt.

In der modernen, kooperativen Umgebung zur Entwicklung von Lebensmitteln können die Geschmacksexperten von Symrise direkt und nahtlos mit den Beteiligten zusammenarbeiten. Ideen, die in Kitchentown entwickelt und in kurzer Zeit umgesetzt werden, können Verbraucher direkt vor Ort testen und bewerten. Mit diesem schnellen Prototyping-Ansatz und der komprimierten Entwicklung kann der Geschmacksstoffhersteller Produktentwicklungsprojekte deutlich beschleunigen.

Symrise arbeitet nach eigenen Angaben seit Langem erfolgreich mit externen Kooperationspartnern. Dazu gehören strategische Forschungs- und Technologiepartnerschaften sowie auch Califormulations. Dieses umfassende Projekt ermögliche schnelle Getränke-Innovationen in den USA. Sowohl Califormulations als auch Kitchentown Berlin setzten auf kurze Entwicklungszyklen für regalfertige, skalierbare Produkte, indem sie den traditionellen und oft zeitaufwendigen »Stage Gate«-Innovationstrichter durch kreative Innovationssprints ersetzten.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Logo Symrise AG
Symrise AG
Infos zum Unternehmen
Symrise AG
Mühlenfeldstr. 1
-37603 Holzminden

05531 90-0

Firmenprofil ansehen