Vakuum-Helfer für die Verpackungstechnik

Artikel vom 25. April 2023
Transport- und Lagertechnik, Fördereinrichtungen

In Deutschland landen 93 % aller Lebensmittel verpackt im Einzelhandel. Schmalz zeigt auf der »Interpack 2023« in Halle 13, Stand A38, Lösungen für die zuverlässige, effiziente und ergonomische Handhabung dieser Güter.

Dank weicher Dichtlippe und stabilem Balg greift der Balgsauggreifer auch faltige Beutel zuverlässig (Bild: J. Schmalz).

Dank weicher Dichtlippe und stabilem Balg greift der Balgsauggreifer auch faltige Beutel zuverlässig (Bild: J. Schmalz).

Ein Messe-Highlight bei den Greifer-Neuheiten ist der Balgsauggreifer »PSPF« für die automatisierte Handhabung von Beuteln, die zur Faltenbildung neigen. Als Besonderheit nennt Schmalz die Kombination zweier Materialien mit unterschiedlichen Eigenschaften: Die Dichtlippe ist besonders weich und anpassungsfähig, der Balg dagegen verstärkt. Beide Komponenten sind fest miteinander verbunden, können so bestmöglich abdichten und zugleich der Dynamik besonders schneller Verpackungsabläufe folgen.

Ganze Lagen von Gläsern oder Dosen erfasst der Leichtbau-Lagengreifer »ZLW«. Sein Eigengewicht ist laut Hersteller so gering, dass er selbst bei einem Cobot kaum die Traglast beeinflusst. Alle Komponenten des Leichtbaugreifers werden individuell auf die Anwendung abgestimmt, bis hin zum passend dimensionierten Vakuum-Erzeuger.

Die »Interpack 2023« findet vom 4. bis 10. Mai 2023 in Düsseldorf statt.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Kaup GmbH & Co. KG
Braunstr. 17
D-63741 Aschaffenburg
06021 865-0
zentrale@kaup.de
www.kaup.de
Firmenprofil ansehen
Heinrich Kipp Werk GmbH & Co. KG
Heubergstr. 2
D-72172 Sulz am Neckar
07454 793-0
info@kipp.com
www.kipp.com
Firmenprofil ansehen
EOL Packaging Experts GmbH
Industriestr. 11-13
D-32278 Kirchlengern
05223 8791-0
info@eol.group
www.eol.group
Firmenprofil ansehen